Herzlich willkommen auf den Seiten der Christian-Wagner-Gesellschaft e.V. !

Christian Wagner


In Warmbronn, 20 km entfernt von Stuttgart und heute ein Teilort von Leonberg, lebte von 1835 bis 1918 der Dichter und Bauer Christian Wagner, der mit seinen Büchern und Schriften ein bedeutendes literarisches Erbe hinterlassen hat. Seine von Konventionen freie Denkungsart, sein tiefgreifendes und seelenvolles Naturverständnis, seine – für die Zeitgenossen nicht immer bequemen – ethischen Überzeugungen erweisen sich auch 100 Jahre nach seinem Tod noch als hoch aktuell, in mancher Hinsicht sogar visionär.

 

Mehr erfahren

Aktuelles / Veranstaltungen

Die neu konzipierte und gestaltete Dauerausstellung „Christian-Wagner – Leben und Werk“ ist am 18. Februar 2018 neu eröffnet worden!

Das Christian-Wagner-Haus ist an den Sonntagen 23. 12. 2018, 30. 12. 2018 und 6. 1. 2019 wie üblich von 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr geöffnet. Am 30. 12. bietet Dr. Axel Kuhn um 11.30 Uhr zum Jahresausklang eine Führung durch die kleine Sonderausstellung im Dachgeschoss „Schätze aus dem Nachlass von Luise Wagner-Pfenninger“ an.

Neuausgabe 2018:  Christian Wagners Werk „Oswald und Klara. Ein Stück Ewigkeitsleben“

Der Christian-Wagner-Preis 2018 ging an den Lyriker Jürgen Nendza.


Mehr erfahren

Christian-Wagner-Haus

Im restaurierten Geburts- und Wohnhaus können die Wohnstuben des Dichters und eine Dauerausstellung zum Leben und Werk Christian Wagners besichtigt werden. Publikationen von und über Christian Wagner liegen im Dachgeschoss des Hauses zur Ansicht aus und können auch erworben werden. Hinter dem Haus befindet sich ein kleiner Bauerngarten.

Geöffnet: Jeden Sonntag von 11-13 Uhr (und nach Vereinbarung),
Tel. 07152/434 01
Eintritt frei
Adresse: Christian-Wagner-Straße 3
71229 Leonberg-Warmbronn

Mehr erfahren

 

Christian-Wagner-Gesellschaft e. V.

1972 gründete sich die Christian-Wagner-Gesellschaft e.V., um sich der Pflege und Erforschung des geistigen Erbes des Dichters anzunehmen und dessen Werke neu herauszugeben. Die CW-Gesellschaft versteht sich auch als Förderer der Kultur und veranstaltet Lesungen, Vorträge und Konzerte sowie wissenschaftliche Tagungen. Sie vergibt seit 1992 den Christian-Wagner-Lyrik-Preis und schreibt 2017 erstmalig einen Schülerwettbewerb aus.

Sie unterhält außerdem den 2003 eröffneten, um Warmbronn herumführenden Christian-Wagner-Dichterpfad.

Mehr erfahren